Imelda Stier
20. Oktober 2018Imelda Stier
tourdersinne

Interaktives Lernen mit der tourdersinne im Oktober 2018

„Eine ganz besondere Ausstellung ist am Caspar-Vischer Gymnasium zu sehen“, berichtet die Bayerische Rundschau begeistert über die tourdersinne am CVG in Kulmbach. An 23 Stationen konnten vom 12.10. bis zum 26.10.18 Wahrnehmungsphänomene erforscht und ausprobiert werden. Die tourdersinne ermöglicht ergänzend zum Unterricht interaktives Lernen und eine lebendige Vermittlung von Naturwissenschaften und der menschlichen Wahrnehmung. 

Physiklehrer und Oberstudienrat Michael Nitschke holte gemeinsam mit Schüler*innen des P-Seminars Physik die mobile Ausstellung an die Schule und freute sich über das rege Interesse von 1.300 Besucher*innen, vor allem von Schulklassen aus der Region, aber auch erwartungsvollen Einzelbesucher*innen.

Klaus Peter Söllner und das Exponat „Magische Klötzchen“

Am 12.10.2018 wurde die tourdersinne im Forum des Caspar-Vischer Gymnasiums offiziell eröffnet und auch der Landrat des Landkreises Kulmbach, Klaus Peter Söllner, ließ sich von den „Magischen Klötzchen“ verblüfft in die Irre führen. Die Gewichtstäuschung zeigt, dass Erwartungen und Vor-Urteile unsere Wahrnehmung stark prägen und auch täuschen können. Eine sehr wertvolle Erfahrung für alle Schüler*innen und Besucher*innen.